Datenschutzbestimmungen

Stand: 26.02.2017

Inhaltsverzeichnis

 Welche Daten werden erhoben und gespeichert und für welchen Zweck?

  • Beim Besuch unserer Website
  • Bei der Nutzung unserer kostenpflichtigen Dienste
  • Von Dir erstellte Inhalte
  • Newsletter
  • Kontaktformular

Verwendung von Cookies

Verwendung von Google Analytics

Verwendung von Social Plug-ins

Gewinnspiele

Bekanntmachung von Veränderungen

Aktualisierung/Löschung Deiner persönlichen Daten

Uns ist der sichere Umgang mit Deinen Daten besonders wichtig. Wir nehmen den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst und möchten Dich deswegen ausführlich darüber informieren, ob und gegebenenfalls welche personenbezogenen Daten von Dir bei einem Besuch unserer Webseiten und Nutzung unserer Dienste erhoben, verarbeitet oder genutzt werden. Diese Datenschutzbestimmungen gelten für jeden Besuch unserer Webseiten und/oder Nutzung unserer Dienste.

Um Deine Daten zu schützen, setzen wir technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, wie etwa bei der Erstellung einem Passwort.

Soweit Du Fragen oder Anmerkungen zu diesen Datenschutzbestimmungen oder allgemein zum Datenschutz hast, wende Dich bitte an uns: info@hundefriseuracademie.at.

Wir behandeln Deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzbestimmungen.

Kontaktdaten bzgl. Datenschutzes:  info@hundefriseuracademie.at

 

Welche Daten werden erhoben und gespeichert und für welchen Zweck?

  1. Beim Besuch unserer Website:

Um unsere Homepage zu besuchen, ist die Angabe von Personenbezogenen Daten nicht notwendig. In diesem Fall erheben wir keine Daten von Dir, soweit uns diese nicht von Dir bzw. Deinem Browser automatisch mitgeteilt werden: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit des Aufrufs, verwendeter Browser samt verschiedener Einstellungen, zuletzt besuchte Webseite, etc. Diese Daten fallen zwingend beim Aufruf von Internetseiten an. Diese Daten sind in aller Regel nicht personenbezogen. Eine Ausnahme kann für Deine IP-Adresse gelten. Wir nutzen diese Daten nicht zu kommerziellen Zwecke, lediglich zum Betrieb unseres Internet-Angebots, zur Fehleranalyse und -Behebung sowie zu statistischen Auswertungen.

Deine persönlichen Daten werden von uns nur erhoben oder gespeichert, wenn Du uns die Daten freiwillig, beispielsweise bei Kontaktaufnahme Deinerseits, mitteilst.

  1. Bei der Nutzung unserer kostenpflichtigen Dienste:

Für die Nutzung unserer kostenpflichtigen Dienste (z.B. Kurse), die wir Dir im Zusammenhang mit einem mit Dir abgeschlossenen Vertrag anbieten, ist es dagegen nötig, dass Du Dich zuvor registrierst bzw. ein Konto eröffnest. In diesem Fall erheben, verarbeiten und nutzen wir etwaige personenbezogene Daten wie folgt: Passwort, Anrede, Vorname, Nachname, Firma, E-Mail Adresse, UID Nr., Telefon (optional), Mobil (optional), Adresse, Rechnungsadresse, bei Zahlung mit der Kreditkarte – Kreditkarten-Informationen. Diese freiwillig mitgeteilten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Vertragsverhältnisses erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Um Dir eine optimale Betreuung beim Lernen zu ermöglichen, erfassen wir Daten zu Deinem persönlichen Nutzungsverhalten. In keinem Fall werden Daten zu Deinem Lernfortschritt an Dritte weitergegeben.

Auch die Weitergabe Deiner Daten an Dritte erfolgt ausschließlich, soweit dies im Rahmen des Vertragsverhältnisses notwendig ist. z.B Wir nutzen den externen Dienstleister Paymill (https://www.paymill.com/de) für die Bearbeitung Deiner Zahlungen. Die von Dir angegebenen und für die Zahlungsabwicklung relevanten persönlichen Daten unterliegen den Sicherheits- und Datenschutzbestimmungen von Paymill.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per Email) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller kostenpflichtigen Dienste ist unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms nicht gestattet.

 

  1. Von Dir erstellte Inhalte:

Soweit Du Inhalte einstellst (sog. „User Generated Content“), wie etwa ein Profil, ein Foto von Dir, Texte in Form von Blog- oder Forumbeiträge, Kommentare, Diskussionsbeiträge, Feedback, Bewertungen, usw. handelt es sich ebenfalls um Deine und auf Dich bezogene und damit personenbezogene Daten.

Stellst Du auf die Plattform von Dir erstellt Inhalte ein, verbleiben etwaig hieran bestehende Rechte soweit wie möglich bei Dir. Du räumst uns hieran nur insoweit Rechte ein, als wir diese benötigen, um diese Nutzerinhalte bestimmungsgemäß auf der gesamten Plattform anzuzeigen, übersetzen und öffentlich  zugänglich machen.

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir das jederzeitige Recht haben, sämtliche veröffentlichten Inhalte ganz oder teilweise zu sperren oder zu löschen.

  1. Newsletter:

Du kannst Dich zum Empfang unseres Newsletters registrieren. Hier musst Du uns in jedem Fall Deine E-Mail Adresse mitteilen. Sonstige Angaben, wie z.B Name, die der Optimierung des Newsletters dienen, können freiwillig vorgenommen werden. Deine E-Mail Adresse verwenden wir ausschließlich, um Dir unseren Newsletter für eigene Werbezwecke zuzusenden. Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Bitte bestell den Newsletter mit Klick auf den Link „Vom Newsletter abmelden“ ab, den Du unten, in jedem Newsletter finden kannst.

  1. Kontaktformular

Wenn Du uns per Kontaktformular oder Feedback Formular oder Partner Formular Anfragen zukommen lässt, werden Deine Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Dir dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Deine Einwilligung weiter.

Verwendung von Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Rechner abgelegt werden und die Dein Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Deines Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Deinem Endgerät gespeichert, bis Du diese löschst. Diese Cookies ermöglichen es uns, Deinem Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass Du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlaubst, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließt sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivierst. Wie dies funktioniert, kannst Du der Webseite des Anbieters des Internetbrowsers entnehmen.

Für den Internet Explorer findet sich unter http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies, für Firefox unter http://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen, für Apple Safari unter https://support.apple.com/de-de/HT201265 und für Google Chrome unter http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&answer=95647 eine entsprechende Anleitung.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (”Google”). Google Analytics verwendet sog. ”Cookies”, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung diese Website (einschließlich Deiner IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich mit der Bearbeitung der über Dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladest und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics findest Du in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Verwendung von Social Plug-ins

Wir sehen die sozialen Netzwerke (z.B. Facebook, YouTube, usw.) als eine wichtige und wertvolle Plattform zur Kommunikation an, so dass wir auf unseren Webseiten entsprechende Verknüpfungen, die von den Anbietern der sozialen Netzwerke angeboten werden, verwenden (sog. „Plugins“). Darüber hinaus werden bestimmte Inhalte aus den sozialen Netzwerken in unsere Webseiten eingebunden.

Du erkennst jeweils an deren Logo, um welchen Anbieter es sich handelt.

Soweit Du eine Webseite mit einem solchen Plugin aufrufst, baut Dein Internetbrowser eine direkte Verbindung mit dem Server des jeweiligen Anbieters des sozialen Netzwerkes auf. Der Inhalt des Plugins wird direkt von dem Anbieter an deinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Über diese Verbindung erfährt der Anbieter des jeweiligen sozialen Netzwerkes Deine IP-Adresse, ebenso weitere technischen Daten.

Es kann dabei auch sein, dass der jeweilige Anbieter des sozialen Netzwerks ein Cookie auf Deinem Rechner setzen und auslesen kann.

Für die Plugins gelten die Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Anbieters des Plugins.

Auch uns stehen zu den Plugins nur die Informationen zur Verfügung, die von dem jeweiligen Anbieter öffentlich verfügbar sind.

z.B. Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennst Du an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins findest Du hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php. Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung Deiner Daten durch Facebook sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre kannst Du den Datenschutzhinweisen von Facebook unter http://www.facebook.com/policy.php entnehmen.

Gewinnspiele

Für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen von Gewinnspielen, Wettbewerben oder Preisausschreiben, die von uns veranstaltet werden, gelten deren gesonderte Bedingungen.

Bekanntmachung von Veränderungen

Gesetzesänderungen oder Änderungen unserer internen Prozesse können eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung erforderlich machen.

Für den Fall einer solchen Änderung werden wir dies auf unserer Website veröffentlichen. Daher empfehlen wir Dir, Dich diese ab und zu erneut durchzulesen. Bitte beachte, dass die jeweils aktuelle Version der Datenschutzerklärung die gültige ist.

Aktualisierung/Löschung Deiner persönlichen Daten

Du hast jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Deine gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten kannst Du Dich jederzeit unter info@hundefriseuracademie.at an uns wenden. Die Löschung erfolgt jedoch erst nach Ablauf der Fristen der Steuer-und handelsrechtlichen Vorschriften.

Sollte sich ein Dritter mit Deiner E-Mail-Adresse bei uns registriert haben, so bitten wir um einen entsprechenden Hinweis und werden, sofern Du dies wünschst, unverzüglich Dein Profil löschen.

Hier kannst Du die Datenschutzbestimmungen herunterladen.